6.7 C
Berlin
Samstag, Februar 22, 2020
No menu items!

WIR KINDER VOM BAHNHOF ZOO: High-End von der Idee bis zum Cast

Auch interessant..

Mittelalterlich Phantasie Spectaculum – Bad Säckingen

Von Freitag den 01.Mai 2020 bis Sonntag den 3.Mai 2020 findet das MPS Festival im Schlosspark in...

Ring-Zyklus eröffnet Leipziger Opernjahr 2020

Vom 20. Juni bis 14. Juli 2022 werden bei den Opernfesttagen "Wagner22" alle 13 Richard Wagner-Opern in...

Channel Aid-Konzert in der Elbphilharmonie Hamburg

Channel Aid rockt mit Bastille die Elbphilharmonie Hamburg. 2.100 Besucher und Klicks im Livestream unterstützten das Charity-Projekt...

Constantin Television und Amazon Prime Video setzen auf hochdekorierte Kreative und die neue Generation deutscher Schauspieler

Aktuell finden in Prag und Berlin die Dreharbeiten zu der von Constantin Television und Amazon Studios produzierten Serienadaption des Bestsellers “Wir Kinder vom Bahnhof Zoo” statt. Die Highend-Serie versammelt einen hochtalentierten Newcomer-Cast vor der Kamera: Regisseur Philipp Kadelbach inszeniert Jana McKinnon (Christiane), Michelangelo Fortuzzi (Benno), Lena Urzendowsky (Stella), Bruno Alexander (Michi), Jeremias Meyer (Axel) und Lea Drinda (Babsi) in den Rollen der berühmten Clique vom Bahnhof Zoo. “Wir Kinder vom Bahnhof Zoo” wird in Deutschland, Österreich und der Schweiz exklusiv bei Prime Video zu sehen sein.

Die Geschichte der Kinder vom Bahnhof Zoo bietet seit der Erstveröffentlichung des Buches im Jahr 1978 Stoff für Diskussionen. Die Serie ist eine moderne und zeitgenössische Interpretation, inspiriert von den packenden Memoiren von Christiane F. und folgt sechs Jugendlichen, die ungestüm und kompromisslos für ihren Traum vom Glück kämpfen. Sie sind keine Opfer, sondern jung, mutig und stark und ihre Geschichte ist absolut berührend und mitreißend. In acht Folgen zeichnet “Wir Kinder vom Bahnhof Zoo” dabei ein ebenso provokatives, kontroverses wie eindrückliches Bild der Berliner Drogen- und Clubszene.

Produzenten des Prime Originals sind Oliver Berben (Terror – Ihr Urteil , Schuld I-III, Die Protokollantin, Parfum, Shadowhunters) und Sophie von Uslar (Operation Zucker I-II, Mitten in Deutschand: NSU, Tannbach – Schicksal eines Dorfes). Annette Hess (Weissensee, Ku’damm 56/59) ist Head-Autorin und Creative Producerin der Serie, Regie führt Philipp Kadelbach (Parfum, SS-GB, Unsere Mütter, unsere Väter). “Wir Kinder vom Bahnhof Zoo” entsteht als internationale Co-Produktion zwischen Constantin Television und Amazon. Als Co-Produzenten beteiligt sind außerdem Wilma Film (Prag) sowie die Produktionsfirma Cattleya (Italien). Den Weltvertrieb übernimmt Fremantle. Gefördert wird „Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“ vom Medienboard Berlin-Brandenburg (MBB), FilmFernsehFonds Bayern (FFF), German Motion Picture Fund (GMPF) und durch das Filmanreizprogramm des Staatlichen Kinematographie Fonds der Tschechischen Republik.

Quelle: obs/Constantin Television/Mike Kraus
- Anzeige -

2 KOMMENTARE

  1. Ist der Serientrend alles? Ich glaube es nicht. Natürlich ist die serielle Erzählung, die dem Konsum eines Romans sehr nahekommt, eine wunderbare Ergänzung des 90-Minüters. Vor allem aber ist es in der heutigen Zeit Aufgabe der Kreativen, der Autoren und Regisseure, Stoffe und Themen zu finden, die die Leute zum Nachdenken und Diskutieren bringen wie etwa bei den “Kindern vom Bahnhof Zoo”.

  2. Da gibt es drei gro?e serielle Projekte: Zunachst “Die Protokollantin”, die nach einer Idee von Friedrich Ani und unter der Regie von Nina Grosse entwickelt wurde, die auch die Drehbücher schrieb. Die Serie wird im Herbst im ZDF laufen. Ein absolutes Topprojekt ist die sechsteilige Crime-Serie “Parfum” die auf Motiven von Patrick Suskinds Roman “Das Parfum. Die Geschichte eines Mörders” basiert. Der Dreh dauerte ein halbes Jahr und wir haben es geschafft, komplett unter Ausschluss der Öffentlichkeit zu drehen. Das Geheimnis um den Cast lüften wir jetzt auf der Berlinale am 19. Februar. In der Vorproduktion ist als dritte große Produktion “Wir Kinder vom Bahnhof Zoo”. Das berühmte Drogendrama wird nach einer Idee von Annette Hess als große High-End-Serie im nächsten Jahr neu verfilmt. Extrem spannend ist auch der Entertainment-Bereich, weil wir die ersten Corporate Content-Produktionen vorbereiten. Das sind Produktionen jenseits der klassischen Auftraggeber, in unserem Fall ist es die Supermarktkette Lidl, mit der wir fiktionale Inhalte oder zum Beispiel Live-Shows kreieren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

- Anzeige -

Aktuell

Mittelalterlich Phantasie Spectaculum – Bad Säckingen

Von Freitag den 01.Mai 2020 bis Sonntag den 3.Mai 2020 findet das MPS Festival im Schlosspark in...

Ring-Zyklus eröffnet Leipziger Opernjahr 2020

Vom 20. Juni bis 14. Juli 2022 werden bei den Opernfesttagen "Wagner22" alle 13 Richard Wagner-Opern in chronologischer Reihenfolge gezeigt

Channel Aid-Konzert in der Elbphilharmonie Hamburg

Channel Aid rockt mit Bastille die Elbphilharmonie Hamburg. 2.100 Besucher und Klicks im Livestream unterstützten das Charity-Projekt Channel Aid

Chanson neu definiert – Lucy van Kuhl

Die nicht ganz alltägliche Musik des Chanson definierte sich über die besonderen Künstler. Dies hat auch noch heute seine Gültigkeit.

WIR KINDER VOM BAHNHOF ZOO: High-End von der Idee bis zum Cast

Constantin Television und Amazon Prime Video setzen auf hochdekorierte Kreative und die neue Generation deutscher Schauspieler Aktuell finden...
- Anzeige -